Die Seite der stolzen Pferde die Kraft und Anmut miteinander vereinen.
  News Stuten 11
 
Und auf geht es in ein weiteres Zuchtjahr!



13.01.

Galina hätte ja in einigen Tagen Termin. Da sie aber eine schwere Verletzung am Auge hatte/immer noch hat, sie lief Gefahr das sie es verlieren würde, und das nun ganz langsam heilt, ist sie mit den Geburtsvorbereitungen hinten dran.
Heute Früh konnte man das erste mal erkennen das sich das Euter bei ihr anbildet.




21.01.

Ab heute hat Galina eigentlich Termin, aber es tut sich gar nichts. Ob es an der Kraft liegt die sie in ihr Auge gesteckt hat, am Wetter, oder einfach daran das meine Pferde komplett meine schlechte Laune mit übernommen haben, und es auch nicht toll finden das ich gerade nicht so für sie da bin, ich werde es nicht raus finden.
Ein bischen Euter ist da, aber nicht so das es morgen los gehen würde. 





24.01.

Galinas Euter wächst Milimeter weise, nicht so wirklich weltbewegend. Gene eutert ganz gewaltig auf, hat aber noch Zeit. Dream bekommt auch schon ein kleines Euter! Es wird spannend!!!




31.01.

Um kurz nach halb 1 hat Galina ein buckskin Tobiano Stutfohlen bekommen.




15.02.

Dream, Gene, Micky, Pepper, Kassy, Skippy eutern alle allmählich auf.




17.02.

Bei Dream geht es gaaaaanz langsam vorwärts, aber das sagt bei einer Erstlingsstute nix aus.
Gene hat ein mega dickes Euter, ihre Vorbesi sagte mir die bekommt kein Harz.... ab heute starte ich Überwachung. Bin auf das Vollgeschwisterchen zu unserer Jabalina gespannt.
Kassy und Pepper lassen sich auch Zeit, aber die haben ja noch 4 Wochen. Bei Micky wird es auch  immer mehr, mit zunehmendem Euter wird allerdings auch ihre Laune schlechter....;)




19.02.

Also Dream gibt jetzt Gas. Für eine Erstlingsstute hat sie verhältnismäsig gut Euter. Gene läst sich allerdings auch nicht lumpen, ihr Euter ist extrem prall. Nachts ist sie oft unruhig, läuft rum, schlägt mit dem Schweif.




21.02.

Dream legt nach. Jeden Tag ist das Euter etwas dicker. Gene haben wir auf Überwachung. Mickys Euter kann sich auch schon sehen lassen.




24.02.

Dream hat jetzt ein gutes Euter beieinander, noch nicht richtig ptall, aber es ist o.k. Gene haut gerade Pause rein. Da tut sich gar nichts. Micky hat mitlerweile auch ein dickes Euter. Pepper legt auch nach. Kassy ist noch recht zaghaft. Bei Skippy tut sich auch was!




01.03.

Dream wesi glaube ich nicht was sie will. Es geht nichts vorwärts.
Gene hat ein wahnsinns Euter, Seit Tagen, es ist prall und extrem hart. Da Alex, die Vorbesi, gesagt hat Gene bekommt keine Harztropfen, steht jede Nacht Wache an.... Madam könnte sich mal entscheiden das Kleine raus zu werfen.
Pepper eutert kräftigst auf.





03.03.

Dream hat die ganze Nacht auf der Seite liegend geschlafen. Mal kurz aufgestanden, Stroh zurechtgekratzt, wieder hin gelegt.
Gene hatte es diesesmal auch raus, immer wieder gelegen, aber nicht gewusst wie es bequem ist und hat laufend Fehlalarm beim Geburtsmelder ausgelöst.


17.00 Uhr

Bei Dream sind die Beckenbänder eingefallen. Allerdings war das Euter wieder kleiner als sie rein gekommen ist. Bei Gene hat sich das Fohlen in Startposition begeben. Von oben sieht sie nicht mehr rund aus.




04.03.

Gene hatte gestern Abend Wehen, die Scheide war groß auf und dunkelrot. Dann machte ich den Gurt drauf und sie war beleidigt... Da Gene ja eines unserer vollschlanken Pferde ist, verschwindet der Gurt im Speck. Beim Wälzen hat er sich dann ein paar mal verdreht und ich mußte immer wieder runter ihn gerade richten. Irgendwie ist das Ding nicht für dicke Pferde ausgelegt. Das und der Gurt überhaupt haben das Ganze wohl verzögert.

Dream war heute Nacht sehr unruhig, und auch wieder nicht, von platt auf der Seite liegen und schlafen wie ein Murmeltier zu Autsch der Bauch zwickt, war alles dabei. Sie hatte deutliche immer wieder Stellwehen.

Pepper hat auch schon richtig aufgeeutert, jetzt wird Zeit das eine der Damen ihr Baby bekommt das Pepper dann in eine überwachte Box umziehen kann.

Skippy hat mir gestern nen ordentlichen Schrecken eingejagt. Roßt wie blöd unseren Wallach an!
So richtig dick ist sie nicht, sie ist aber auch ein langes Pferd, und dann Erstlingsstute...
Beim Reinholen habe ich gleich Euter geschaut, das wächst aber konstant. Hoffen wir mal das Madam einfach nen Knall hat, wegen den 14 Tagen die sie noch hat lasse ich jetzt nicht nachschauen und stressen.




06.03.

Drems Euter ist seit Tagen unverändert, die eine Seite dick angelaufen, die andere nur mäsig, verändert sich rein gar nichts.
Gene hat seit zwei Tagen PH Wert unter 6,5, aber es kommt trotzdem kein Fohlen....
Pepper gibt wahnsinns Gas, jetzt bekomme ich bald ein Überwachungsproblem, weil ich nur zwei Boxen mit Cam habe....


16.00

Gene hat entgegen der Aussage ihrer Vorbesi Harztropfen!
PH Wert ist schon seit zwei Tagen runter.


20.00

Gene hat dicke Milchtropfen am Euter hängen.


Um halb 12 wurde sie dann extrem unruhig, legte sich hin, stand auf, immer wieder. Ich hatte sie nicht aus den Augen gelassen. Meinen Mann weckte ich währendessen schon mal auf, der aber absolut maulig darauf reagierte...Danke...schön das er müde ist....
Dann legte sie sich und und fing das pressen an.
Wir runter, waren dann etwas geschockt. Die Plazenta ging nicht mit auf, und eine dunkelrote Blase schaute bei Gene hinten raus.
Schnell beides geöffnet dann waren die Beinchen da. Mit dem Rest tat sie sich recht schwer, die "Kleine" ist ein riesen Brocken. Gemeinsam haben Gene und ich es aber dann schnell geschafft. Sie war dann erst mal fertig und blieb liegen.
Danke Alex für dieses tolle Überraschungspaket!





12.03.

Bei Dream ist die eine Euterhälfte immer noch nicht so angeschwollen wie sie sein soll, aber die Milchstränge sind extrem dick. Die ganze Nacht war sie unruhig, den Schweif immer weg gestellt, scharrt mit den Vorderhufen.
Pepper hat Stellwehen. legt sich hin, presst, wälzt sich, steht auf und mampft die nächste Runde.
Mal sehen wer bei dem schönen Wetter zu erst sein Baby bekommt.
Skippy läst sich Zeit, das Euter ist nicht wirklich groß. Micky hat schon gut aufgeeutert. Sie wird heut ein eine Abfohlbox umziehen. Kassy macht es auch gemütlich.
Sunday legt auch gut los, so wies aussieht wird sie wei letztes Jahr auch wieder etwas früher kommen.




13.03.

Dream war letzte Nacht sehr unruhig. Heute auf der Koppel ist sie die ganze Zeit gewandert. Jetzt beim Fressen ist sie wieder ruhig. Heute Früh hatte sie kleine Harztropfen an der Euterhälfte die weniger dick ist. Jetzt ist wieder alles etwas eingefallen und weniger.
Pepper hatte jetzt beim reinholen kleine Harztropfen.

Ich habe auch wieder eine Aufpasskatze! Sie verbringt viele Stunden vor dem Bildschirm. Aber ich habe immer noch nicht raus gefunden wie ich ihr beibringe zu melden wenn was los ist.;)
Unsere Lille Miss.






14.03.

Pepper hat um 19 Uhr ihr Fohlen bekommen, ein wahnsinnig großer, richtig hübscher Hengst.




17.03.

Dream ist wahnsinnig unruhig. Schlägt mit dem Schweif, wird richtig ekelhaft beim Gurt anlegen. Das Euter ist für ihre Verhältnisse sehr prall, kann aber noch was kommen.
Micky ist nervig, sie ist hinten bereits eingefallen, geht aber unentwegt auf ihre Boxennachbarn los. Auf de einen Seite steht jetzt Magic, den liebt sie. Da ist sie wenigstens friedlich. Aber Dream in der Nachbarabfohlbox kann sie so gar nicht ab. Sie ist ja nur ein mal gedeckt worden bei Alex, bin ich ja mal gespannt ob sie sich an den Termin hält.
Sunday eutert immer mehr auf.
Kimmi und Gina legen auf einmal los, beide haben gut Euter angebildet dafür das sie noch so lange Zeit haben.
Skippy hat etwas zurückgebildet. Kassy läst sich Zeit.




22.03.

Mickys PH Wert ist komplett runter und sie hat Milch. Bin ja mal gespannt. Sundays Euter ist auch gut geschwollen, aber die läst mich nicht nach PH schauen.
Kassy will nicht so wirklich. Und Skippy hat es auch nicht eilig. Sie hätte morgen Termin.




29.03.

Kassy Und Sunday liefern sich ein Rennen. Bei Kassy ist seit gestern der PH Wert runter, heute Früh hatte sie kleine Harztropfen.
Skippy läst sich Zeit, ich hoffe das bei dem Übertragen nicht wieder ein Hengstfohlen raus kommt....




30.03.

Kassy hat gewonnen! Sie hat ein Buck Tobiano Stutefohlen bekommen. Mutter und Kind wohl auf.




01.04.

Gestern Abend um kurz vor 11 hat Sunday ihr Fohlen bekommen. Sie hatte keine Harztropfen, nichts, nur das pralle Euter wie jeden Abend.
Wir hatten Beamer geschaut, fragte meine Freundin noch ob sie da bleiben wolle. Sie fuhr aber, 15 min später sagte ich ihr sie hat Pech gehabt....;)
Sunday hat sich wahnsinnig schwer getan mit dem riesen Brocken, wir haben gut gekämpft. Sie war sehr erschöpft danach. Sie hat uns ein wunderschönes Buck Tobiano Stutfohlen geschenkt!





07.04.

Skippy hält mich seit Tagen hin. Sie hätte ja schon längst Termin gehabt. Sie ist immer wieder unruhig, legt sich dann aber irgendwann hin und schlummert friedlich. Wie gerne würde ich das auch mal wieder....
Heute ist sie extrem unruhig, schlägt mit dem Schweif, hat sehr übellaunig auf das Gurt anlegen reagiert. Harz hat sie keines. Mal sehen....




10.04.

Gestern Abend hat Skippy ihr Fohlen bekommen. Wir schauten Beamer und hatten den Überwachungsbildschirm mit im Zimmer stehen. Irgendwann legte sich Skippy wieder hin, platt auf die Seite und pennte so gut 20 Minuten. Dann legte sie sich auf den Bauch und döste so weiter. Noch mal gut ne 10 Minuten.
Dann legte sie sich wieder auf die Seite. Auf einmal fing sie an Wehen zu bekommen, ruderte mit den Beinen. Wir sofort runter. So was habe ich noch nicht erlebt das ne Stute ohne nervöse Anzeichen aus dem Schlaf raus Wehen bekommt!
Das Fohlen war dann schnell auf der Welt! Ein prächtiger kleiner Buck Scheck Hengst.




19.04.

Kimmi, Marble und Bella eutern immer mehr auf. Wobei es bei Bella noch nicht all zu sehr ist. Kimmi scheint früher als termin kommen zu wollen, sie behalte ich schon immer extra im Auge. Gina hat auch schon ein gutes Euter, aber sie hat eigentlich noch 4 Wochen Zeit.
Leony hat ab morgen Termin, sie ist auch shcon weich, Euter ist aber nicht besonders prall, das ist bei ihr aber normal. Ich richte mich bei ihr nach dem PH Wert, und der gibt noch Entwarnung. Auch wird sie mir sagen wann es kommt, hat sie immer gemacht.





26.04.

Leony hat nicht wirklich Lust ihr Baby zu bekommen. Sie ist jetzt schon einige Tage über dem Termin. Kimmi hat für eine Erstlingsstute ein enormes Euter. Hat aber noch gut 14 Tage Zeit.
Marble eutert auch immer mehr auf. Wird aber auch zusehens zickiger. Bella läst sich Zeit. 




01.05.

Leonys PH Wert ist heute ganz unten, aber irgendwie sieht es nicht so aus als ob sie heute Lust zum Baby bekommen hätte. Kimmi hat ein wahnsinns Euter, aber auch da tut sich nicht wirklich was. Bella hat ja ab heute Termin, aber da kann man glaube ich locker noch mal 14 Tage dazu rechnen. Die hat ja gar keine Euter. Marble eutert etwas weiter auf, aber nichts weltbewegendes. Gina eutert so weit o.k. auf. Denke sie wird nicht übertragen.




02.05.

Leony hat gestern ein wunderschönes Perlino Tobiano Stutfohlen zur Welt gebracht.




11.05.

Bella hat Harztropfen, aber der PH Wert ist noch oben. Werde sie aber trotzdem in die Überwachung nehmen. Seltsam ist das sie fast kein Euter hat.
Kimmi hat ein wahnsinns Euter, schnarcht aber jede Nacht seelig in Seitenlage oder Bauchlage vor sich hin. Sie ist über dem Termin. Sie löst mit Seitelage, mal Bauchlage, laufend den Geburtsmelder aus, Schlafen ist nicht wirklich.....
Gina eutert schön weiter auf. Marble bekommt auch immer mehr Euter, messe täglich den PH Wert, bei ihr weis ja leider keiner den Decktermin.




13.05.

Nachdem Bella gestern Abend immer wieder Wehen hatte, rumdruckste, machte ich mir dann doch Sorgen. Diese waren auch nicht unebgründet. Am Freitag den 13. (tolles Datum zum Baby bekommen) brachte sie ein extrem großes Fohlen auf die Welt. Sie hatte es überhaupt nicht leicht, auch ich kämpfte irgendwann mit meinen Kräften. Aber dann war es geschafft. Sie hat ein schickes, gut gebautes Rapscheck Hengstfohlen bekommen.




14.05.

Ich sagte eigentlich nach Bellas geburt ich habe die Nase gerade voll von so nem Käse...na ja, Kimmi hörte das wohl nicht. Am Nachmittag, kurz vor drei, (nachdem wir wirklich lang auf der Koppel waren weil immer wieder Leute für die Pferde da waren) bellten die Hunde wie verrückt. Ich raus, steht die Nachbarin da! Euer Pferd bekommt grad ein Baby! Ich wurde dann ganz schnell!
Kimmi lief über die Koppel, getrieben von Jabalina die sich absolut daneben benimmt in letzter Zeit.... Der Rest der Herde war super cool. Kopf und ein bein vom Fohli schauten schon raus, waren eiskalt...wir schleiften Kimmi in den Stall, ab in die große Box, hoffentlich war es nicht zu spät. angebkommen hatte sie keine Wehen mehr. Ich gab ihr Globolis, und zog dezent am Fohlen um wieder welche auszulösen. Der Augenreflex vom Kleinem war noch, da, Gott sei Dank. Dann endlich legte sie sich hin und ihr kleiner, wunderschöner Sohn konnte das Licht der Welt erblicken!




16.05.

Bei Marble geht der PH Wert runter. Da wir leider, oder zum Glück für die Koppeln, Sauwetter haben, habe ich sie den ganzen Tag in der Kameraüberwachung. Sie ist sehr unruhig und spaziert in der Box rum. Bin ja mal gespannt. Gina will noch nicht so richtig. Aber das will ja bei Erstlingsstuten nichts heisen. Glaube ich nehme sie mal sporadisch auch mit in die Überwachung.





27.09.

Vor lauter Getüddel kam das hier alles etwas zu kurz.
Jasmin hat in einer Woche Termin! Das Euter ist extrem prall, sie ist eingefallen, und der PH Wert fällt auch schon. Sie liegt viel auf der Koppel und entspannt in der Sonne.




28.09.

Am Abend ging alles ganz schnell, sie fing das laufen in der Box an, wie immer. Um halb 8 bin ich noch mal rüber, habe ihr die Box nochmal mit frischem Stroh aufgestreut weil alles zerlatscht war, und schon legte sie sich hin und es ging los. Sie tat sich mit dem Brocken nicht ganz leicht. Aber wir haben es gemeinsam geschafft.
Sie hat einen strammen, und extrem aufgeweckten Buckskin Tobiano Hengst bekommen.


 
  Heute waren schon 28 Besucher (218 Hits) hier!